Kupfer Laserschneiden

Ihre Kupferbleche und Kupferfolien prÀzise & wirtschaftlich lasergeschnitten

Laserschneiden von Kupfer fĂŒr Prototypen und Serienfertigung

Spezialist fĂŒr das laserschneiden von Kupfer & Kupferfolien von 0,05mm - 5,0mm

HAILTEC steht fĂŒr die PrĂ€zisionsfertigung von filigranen Bauteilen aus Kupferblech und Kupferfolien. Unsere modernen und hochgenauen Laserfeinschneidanlagen, jahrzehntelange Erfahrung sowie beherrschbare Prozesse ermöglichen uns, Ihren Anforderungen in vollem Umfang zu erfĂŒllen.
Als langjĂ€hriger A-Zulieferer unterschiedlicher OEMs aus der Medizintechnik, Automobilindustrie, dem Maschinenbau und anderen Branchen, gewĂ€hrleisten wir mit hochmodernen ERP und DMS Systemen eine fehlerfreie ChargenrĂŒckverfolgbarkeit jedes einzelnen Fertigungsschritts.

 

Laserschneiden, Laserfeinschneiden Kupfer

Profitieren Sie fĂŒr Ihre Teile aus Kupfer von der prĂ€zisen und wirtschaftlichen Schneidtechnologie des Laserschneidens

Viele namhafte Kunden aus der Industrie
vertrauen bereits auf unsere Expertise

PrÀzise Kupfer Zuschnitte, schnell & wirtschaftlich

Kupfer laserschneiden mit Konturgenauigkeit +/-0,01mm

PrÀzision ist messbar: Kupfer Laserschneiden
+/- 0,01 mm Konturgenauigkeit*
0.05 mm - 5,00 mm schneidbare Materialdicken in Kupfer
ab 0,025 mm Stegbreiten*
ab 0,03 mm Laser Schnittspalt*
max. 800 x 500 mm Abmessungen Bauteil
*die genannten Werte sind abhÀngig von Material, StÀrke und Geometrie

4 Schnittechnologien inhouse

Kupfer laserschneiden prazise und Wirtschaftlich

Sie ĂŒbermitteln uns Ihre Vorstellungen zu Material, Blechdicke und Anforderungen, anschließend liefern wir Ihnen immer die wirtschaftlichste Lösung – hochprĂ€zise und hochwertig. DafĂŒr vereinen wir bei HAILTEC gleich vier Schnitttechnologien unter einem Dach: Laserfeinschneiden, Ultrakurzpuls-Lasermikroschneiden, Mikrowasserstrahlschneiden und der Stanztechnik. Egal wie Ihre Parameter aussehen: Wir sind Ihr Lieferant und Ansprechpartner auf Maschinen von Trumpf und DMG MORI. Es gibt verschiedene Fragestellungen, die bei der Wahl der passenden Schnitttechnologie berĂŒcksichtigt werden mĂŒssen. Dazu gehören unter anderem: Welche QualitĂ€ts- und Materialanforderungen stellen Sie? Welche Auslastung herrscht vor? Und was benötigen Sie, um die Fertigung wirtschaftlich durchzufĂŒhren?

Ihr Bedarf schießt in die Höhe? Nutzen Sie unsere automatisierten Laseranlagen fĂŒr StĂŒckzahlen bis 500.000 StĂŒck

Was zeichnet das laserschneiden von Kupfer bei HAILTEC aus?

QualitÀt der Zuschnitte von Kupferfolien und Kupferblechen

FĂŒr prĂ€zise Laserzuschnitte von stark reflektierenden Materialien wie z.B. Kupfer nutzen wir QCW-gepulste Faserlaser und Nd:YAG-Laseranlagen von DMG MORI und Trumpf. Diese Laserquellen bringen sehr wenig Energie in das Material/Bauteil ein. Wenig WĂ€rme bedeutet wenig Verzug und erlaubt hochfiligrane Zuschnitte.
Wir verwenden Feinschneid-Laseranlagen und moderne Strahlquellen, um feinste Schnitte mit einer Spaltbreite von 0,03 mm oder weniger zu erzielen. Die Toleranzen liegen je nach BlechstÀrke im Bereich von +/- 0,01 mm

Laserschneiden Kupfer- Kupferblech und Kupferfolien lasern

Laserschneiden von KupferWelche Kupfer-Legierungen eignen sich zum PrÀzisionslaserschneiden?

Es gibt Kupferbleche in verschiedenen Legierungen mit unterschiedlichen Festigkeiten und Materialeigenschaften. In dieser Übersicht finden Sie die von uns am hĂ€ufigsten verarbeiteten Kupferlegierungen. Viele davon haben wir stĂ€ndig lagerhaltig, selbstverstĂ€ndlich mit MaterialprĂŒfzeugnissen. Wir können auf Anfrage auch spezielle Legierungen beschaffen oder Sie stellen uns das Material bei.

 

Kupferblech CW008A (Cu-OF – 2.0040)

CW008A – Cu-OF wird wegen seiner ĂŒberlegenen leitenden Eigenschaften vorrangig in der Elektrotechnik verwendet.
Das Material aus Cu-OF besteht aus hochreinem und sauerstofffreiem Kupfer (99.99% Cu Mindestgehalt). Es ist ein sehr gut verformbares Kupferblech und ist auch fĂŒr das Hartlöten und Schweißen geeignet. Allerdings wird die Zerspanbarkeit des Werkstoffs mĂ€ĂŸig bis schwer eingeschĂ€tzt.
 

Kupferblech CW024A (Cu-DHP – 2.0090)

Die Kupferbleche der Legierung CW024A sind bestĂ€ndig gegenĂŒber Wasserstoff und bieten eine sehr gute Schweiß- und Hartlötbarkeit. Das Kupferblech besitzt ein ausgezeichnetes Umformvermögen und wird ĂŒberall dort eingesetzt, wo keine hohen Anforderungen an die elektrische LeitfĂ€higkeit gestellt werden. Die Hauptanwendungsgebiete sind der Anlagenbau, die Dach- und Wandbekleidung (im Bauwesen) und der Apparatebau.
 

Kupferblech CW004A (Cu-ETP – 2.0065)

Die Legierung CW004A – Cu-ETP besitzt eine sehr hohe LeitfĂ€higkeit fĂŒr WĂ€rme und ElektrizitĂ€t und ist (warm und kalt) gut umformbar. Außerdem ist sie mĂ€ĂŸig bis schwer spanbar. Anwendungsgebiete sind die Elektrotechnik, Elektronik, Maschinen- und Apparatebau.

Nutzen Sie unsere Nachbearbeitung // OberflĂ€chenfinish fĂŒr Ihre Laserteile aus Kupfer

Welche Geometrie aus Kupfer dĂŒrfen wir fĂŒr Sie prĂ€zise zuschneiden?

PrĂ€zise Laserschneidteile aus Kupfer sind ideal fĂŒr Produkte wie:

Weitere Dienstleistungen die Sie auch interessieren könnten

Lasergeschnittene Kupferfolie

Laserschneiden, Laserfeinschneiden Kupfer Trumpf TruMicro
Filigrane lasergeschnittene Geometrie aus Kupfer

PrÀzise feinmechanische Komponenten

Laserschneiden Kupfer- Kupferblech und Kupferfolien lasern
PrÀzisions-lasergeschnittener Pin/Kontakt

Warum HAILTEC fĂŒr Ihre Branche der richtige Partner ist

Laserschneiden Kupfer gesucht? HAILTEC GmbH ist ein Unternehmen, welches sich auf das Laserschneiden von Kupfer, Aluminium, Messing, Edelstahl und vielen anderen Metallen und Buntmetallen spezialisiert hat.Wir stellen seit vielen Jahren komplexe Laserteile fĂŒr die Automobilindustrie, die Medizintechnik, den Maschinenbau und viele weitere Bereiche her. Deshalb fĂŒhren wir unsere Arbeiten nach einheitlichen Prozessen und klaren Standards durch, um eine konstante QualitĂ€t unserer Laserteile und eine umfassende RĂŒckverfolgbarkeit jedes einzelnen Kupferblech Fertigungsschritts sicherzustellen.

Mit exzellenter StrahlqualitĂ€t und extrem kleinen Spotdurchmessern erfĂŒllen wir als Zulieferer
Ihren Wunsch nach maximaler PrĂ€zision beim Laserschneiden von Kupfer. Unter anderem fĂŒr Anwendungen in folgenden Branchen:

Profitieren Sie von modernster Lasertechnologie, ohne selbst zu investieren.

Allgemeine Informationen zu Kupfer

Die meisten Metalle sind oxidiert oder enthalten Schwefel. Sie werden als Oxide oder Sulfite bezeichnet. Kupfer ist jedoch eine der wenigen Ausnahmen und zÀhlt chemisch gesehen zu den reinen Metallen. Das Material hat einige vorteilhafte Attribute. Einzigartig ist, dass Kupfer ausgezeichnet WÀrme und ElektrizitÀt leitet. Zudem ist Rohkupfer passend um Legierungen mit anderen chemischen Stoffen herzustellen. Zink und Zinn sind zwei unterschiedliche Materialien, die sich unterschiedlich weiterverarbeiten lassen.

Unser Angebot richtet sich nur an Gewerbetreibende aus Industrie, Ingenieurwesen oder Handwerk. Wir nehmen individuelle Kupferzuschnitte schon ab dem ersten WerkstĂŒck vor, und finden fĂŒr Projekte jeden Umfangs die passende Lösung. Kupfer ist eines der Ă€ltesten bekannten Materialien und hat heutzutage eine sehr wichtige Bedeutung in vielen verschiedenen Industrien. Das rötliche Metall hat eine weiche Konsistenz und wird vor allem in der Elektro- und Kommunikationstechnik verwendet. Aber auch bei der Inneneinrichtung oder als Rohrleitung ist Kupfer sehr gesucht.
Der Grund weshalb Kupfer so begehrt ist, liegt vor allem an seiner hervorragenden WÀrmeleitfÀhigkeit und seiner sehr guten elektrischen LeitfÀhigkeit. ZusÀtzlich ist es ein Material das unkompliziert zu pflegen ist. Obwohl es relativ einfach zu bearbeiten ist, ist Kupfer im Vergleich zu anderen Metallen recht teuer. Daher ist es beim Lasern besonders wichtig den Verschnitt so gering wie möglich zu halten.

Kann man Kupfer Laserschneiden?

Kupfer zÀhlt zu den Nichteisenmetallen und ist durch seine stark glÀnzende OberflÀche besonders schwer zu bearbeiten.
Insbesondere sind COÂČ Laser fĂŒr das Laserschneiden von Buntmetallen, Gold und Kupfer nicht geeignet, da sie die WĂ€rme leiten und stark reflektieren.

Dennoch ist Kupfer ideal fĂŒr das Laserschneiden geeignet, jedoch mit gepulstem Faserlaser. Das Halbedelmetall hat eine gute elektrische LeitfĂ€higkeit und eine gute WĂ€rmeleitfĂ€higkeit.

Das Laserschneiden von Kupfer ist eine Methode die immer dann zum Einsatz kommt, wenn prĂ€zise und verlĂ€ssliche Ergebnisse bei der Kupferblechbearbeitung gefragt sind – zum Beispiel in der Medizintechnik, Automotive- der Elektroindustrie oder dem Fahrzeug- und Maschinenbau. Es handelt sich um ein schnelles und kostengĂŒnstiges Verfahren, das sowohl fĂŒr das Schneiden von Stahlblech wie auch von Nichteisenmetallen wie Aluminium, Messing oder Kupfer geeignet ist.

Warum Kupferbleche und Kuperfolie anspruchsvoll in der Bearbeitung ist.

Kupfer ist sehr anspruchsvoll, wenn es mit Laserstrahlen geschnitten werden soll. Dies erfordert besondere Kompetenz und moderne Lasermaschinen. Das Halbedelmetall ist sehr gut fĂŒr das reflektieren von Licht geeignet, aus diesem Grund ist es extrem schwer Kupferbleche mit einem gewöhnlichen CO2-Laser zu schneiden. Die sehr gute WĂ€rmeleitfĂ€higkeit, die dem von Aluminium Ă€hnelt, verteilt die WĂ€rme gleichmĂ€ĂŸig im ganzen WerkstĂŒck, sobald der Laserstrahl es berĂŒhrt.

Da der Schmelzpunkt von Kupfer sehr hoch ist, wird eine erhöhte Energieeinbringung durch Sauerstoff benötigt. Dadurch ist es möglich einen schmaleren Schnittspalt zu erzielen, der dennoch breit genug sein muss, um das Schneidgas einblasen zu können. FĂŒr das Schneiden von DĂŒnnblechen aus Kupfer mit einer StĂ€rke bis zu 3 mm, eignet sich ein gepulster Faserlaser besonders gut. Faserlaser sind nicht ganz so schnell wie ein kontinuierlich emittierender Laser, arbeiten aber mit geringer bis mittlerer Leistung. 

So entsteht beste QualitÀt und höchste PrÀzision. Die thermische Belastung der Bleche ist dabei sehr niedrig. Zum Schneiden wird ein Schneidgas z.B. das Gas (Sauerstoff, Stickstoff oder Argon) verwendet. Es blÀst die Schmelze die beim Schneiden entsteht aus der Schnittfuge und verhindert so die Zunderbildung. Dadurch entstehen nahezu gratfreie Schnittkanten.

Was ist das Problem mit reflektierenden Materialien wie Kupferblech und Kupferfolien?

Einige Metalle haben die Eigenschaft nahezu perfekt als Spiegel fĂŒr Laserlicht zu fungieren. Dies kann bedeuten, dass der energiereiche Laserstrahl in alle Richtungen reflektiert wird und so (insbesondere bei offenen Lasermaschinen) Risiken und Probleme fĂŒr Personen und Materialien in der Umgebung darstellen kann.

Die folgenden Materialien sind stark reflektierend und mĂŒssen daher mit Ă€ußerster Sorgfalt behandelt und verarbeitet werden: Silber, Kupfer und Gold.

Das Laserlicht kann auch reflektiert werden und in die Laserquelle zurĂŒck gelangen. Dies kann irreparable oder sehr teure SchĂ€den an der Optik oder der Laserquelle selbst verursachen. Wir bei HAILTEC haben jahrelange Erfahrung in der Laserbearbeitung von Kupfer, diese Herausforderung stellt fĂŒr uns daher kein Problem dar.

Wie kann HAILTEC diese Spiegelmetalle wie Kupfer laserschneiden?

In der Praxis gibt es viele Kniffe, um die Spiegelwirkung von Materialien zu verringern. Die meisten GegenstÀnde geben die höchste Spiegelwirkung ab, wenn sie in fester Form vorliegen. 
Sobald Kupfer geschmolzen wird, reduziert sich das Licht, das es zurĂŒck reflektiert, abhĂ€ngig von der Temperatur des Materials auf ungefĂ€hr 90%. Aluminium reflektiert ungefĂ€hr 95% des Lichts in festem und ungefĂ€hr 70% im flĂŒssigen Zustand. 

Wie wir sehen können, ist der erste Schnitt in das feste Metall am problematischsten. Im Durchschnitt haben die Menschen die verschiedenen Möglichkeiten ausprobiert, um zu sehen ob sie funktionieren, von der klaren Betonung des Weges, den der Laser nimmt, bis zur Beschichtung der obersten Metall-Schicht. Diese Methoden funktionieren in unterschiedlicher Weise, aber sie stellen alle noch ein potenzielles Risiko fĂŒr die Umwelt und die Laser-Quelle dar. In der Praxis gibt es oft keine große Auswahl und das Risiko ist natĂŒrlich prĂ€sent.

Prinzipiell wird der Schaden, der durch Reflexion verursacht wurde, niemals zu 100 Prozent ersetzt. Daher ist es ein „kalkuliertes Risiko“, bei dem ein Gleichgewicht zwischen Risiko und Ergebnis hergestellt werden muss.

Was ist besser Kupferblech Laserschneiden oder Wasserstrahlschneiden?

Die Wahl der Schnitttechnologie fĂŒr ein bestimmtes WerkstĂŒck sollte von dessen Materialeigenschaften sowie den Anforderungen daran abhĂ€ngig gemacht werden. Mikro-Wasserstrahlschneiden ist in der Regel die Alternative, wenn sich bei der Laserschneidetechnik SchwĂ€chen abzeichnen z.B. keinerlei WĂ€rmeeintrag stattfinden darf. 

Mitglied in Netzwerken und VerbÀnden

nezumed weiss
MedicalMountains Logo white
VDWF Mitglied white

HAILTEC - Ihr zertifizierter Partner

TUeV ISO 9001 white
TUeV ISO 14001 white
TUeV ISO 13485 white
Scroll to Top